Was ist ein Saugroboter?

Saugroboter sind automatische Staubsauger.

Das klingt zunächst relativ logisch, trotzdem gibt es auch hier bedeutende Unterschiede. Ein Ferrari und ein Trabbi sind schließlich auch beide Autos. Zu sagen, dass sie trotzdem gleich sind wäre aber nicht wirklich korrekt.

Hier findest du eine Antwort auf die Frage „Was ist ein Saugroboter?“.

Saugroboter sind selbstfahrende Staubsauger und funktionieren im Prinzip genauso wie jeder andere Staubsauger. Nur mit dem kleinen Unterschied, dass man nicht mehr selbst saugen muss, sondern dass sie die Wohnung selbständig reinigen.

 

Saugroboter Test 2016

Wie bei den meisten Produkten gibt es günstige Einsteigermodelle für zu Hause und professionelle Saugroboter, die zum Beispiel bei Großraumbüros zum Einsatz kommen.

Selbstverständlich spiegelt sich das auch im Preis wieder. Bei meinem Saugroboter Test helfe ich dir, den richtigen Saugroboter zu finden.

Mein Ziel ist es, dass du einem Saugroboter mit einem idealen Preis- / Leistungsverhältnis findest. 7 Saugroboter, die ich empfehle, findest du hier.

 

Wer billig kauft, kauft zwei Mal: Das gilt selbstverständlich auch beim Saugroboterkauf

Meine Produkttests beinhalten verschiedene Faktoren. Einer ist natürlich auch die Saugleistung des Saugroboters.

Deswegen im Vorfeld offene Worte: Wenn du ein Billigmodell kaufen willst, saug lieber mit der Hand weiter. Spar dir das Geld und den Ärger. Unterstützung und eine Auswertung findest du bei meinem Produkttests.

 

Warum einen Saugroboter kaufen?

Die Gründe für einen Saugroboterkauf können völlig unterschiedlich sein; Zeitmangel, wenn man im Job zeitlich stark belastet ist, ein Haustier, das sein Winterfell verliert oder auch schlicht und ergreifend Bequemlichkeit.

Während ich gerade diesen Artikel schreibe, saugt der Roboter einen Teil meiner Wohnung. Wenn ich nachher mit dem Hund in die Hundeschule fahre, saugt der Roboter den Rest. Das ist reine Bequemlichkeit von mir.

Im Frühjahr wenn Jupp (mein Hund) sein Winterfell verliert, habe ich auch einfach keine Lust, zwei Mal am Tag zu saugen. Das hier ist übrigens der Jupp.

Was ist ein Saugroboter

Ein weiterer Vorteil ist natürlich, dass der Saugroboter unter dem Sofa reinigt. So spart man sich die Arbeit, das Sofa abzurücken oder mühselig darunter zu saugen. Ich wollte auf meinen Saugroboter nicht mehr verzichten.

In aller Regel hat ein Saugroboter auch einen Staubbeutel mehr. Man kann den Staubbehälter einfach auskippen, wenn er voll ist. So spart man sogar noch etwas Geld.

 

Wie funktioniert ein Saugroboter?

Grundsätzlich gibt es die Möglichkeit einer Navigation per Kamera oder per Laser.

Ich habe dazu einen Artikel verfasst, wie ein Saugroboter funktioniert.

Ich würde mich freuen, wenn du diesen Artikel teilst.

Ich würde mich freuen, wenn du diesen Artikel teilst!